Valikko

Monumente

  • Aapeli Häyrisen muistopatsas
  • Standbild von Aapeli Häyrinen
    Ein 1957 Aapeli Häyrinen zu Ehren errichtetes Standbild. Aapeli Häyrinen war ein Abgeordneter und hatte eine entscheidende Rolle in den heutigen Richtlinien der Savon Rata-Eisenbahnlinie. Er vermachte seine Ländereien vom Stadteil Tienristi (Strassenkreuzung) dem Kirchdorf von Pieksämäki und auf diesen geschenkten Ländereien hat sich das heutige Zentrum von Pieksämäki entwickelt. Als Häyrinen an der Führung der Gemeinde war, gründete er neue Schulen, entwickelte das Gesundheitssystem und die Zustände der Armenfürsorge.
    Park des Kulttuurikeskus Poleeni
    Savontie 13, Pieksämäki
    www.poleeni.fi
  • Karjalaan jääneiden vainajien muistopatsas (Zum Gedenken jener, die in Karelien zurückblieben)
    Von Veikko Leppänen 1954 erschaffenes Denkmal.
    Sibelius puisto
    Häyrisentie, Pieksämäki
  • Kasvunkaari (Wachstumskurve)
    Am Ufer beim Rathaus von Pieksämäki von Mauno Kivioja 1980 kreierte Statue.
    Pertinkuja 1, Pieksämäki
  • Omille Siiville (Auf eigenen Flügeln)
    Statue von M. Poikolainen aus dem Jahr 1978.
    Pieksämäen Ammattiopisto
    Kuusitie 41, Pieksämäki
  • Onkipojat (Anglerjungen)
    Statue von A. Tirronen aus dem Jahr 1972.
    Lukion puisto
    Keskuskatu 32, Pieksämäki
  • Standbild des Opernsängers Veikko Tyrväinen
    Dieses Standbild im Hof des Gesundheitszentrums von Jäppilä erinnert an das Geburtshaus des Sängers, das früher hier stand.
    Kirkkotie 16, Jäppilä
  • Pieksät Rakentaa (Wir bauen)
    Skulptur von Veikko Haukkavaaran aus dem Jahr 1984.
    Asema-aukio
    Asemakatu, Pieksämäki
  • Sankaripatsas (Heldendenkmal)
    1956 von Veikko Leppänen errichtete Statue.
    Pieksämäen seurakunnan Vanhan kirkon kirkkopuisto/
    Park des Alte Kirche der Gemeinde Pieksämäki, Pieksämäki
  • Sylvi Kekkosen muistokivi (Gedenkstein für Sylvi Kekkonen)
    Am Geburtsort von Sylvi Kekkonen aufgestellter Gedenkstein.
    Iso-Pappilan piha, Sylvinkuja 5, Pieksämäki
    www.kulttuuripappilasylvi.fi
  • Vakaumuksensa puolesta kaatuneiden muistomerkki (Denkmal für jene, die ihr Leben für ihre Gesinnung ließen)
    1972 errichtetes Denkmal.
    Vesitorninmäki
    Tornipolku, Pieksämäki
  • Venäläisten sotavankien hautausmaa (Grabstätte der russischen Kriegsgefangenen)
    Naarajärven vankilan alue (Gebiet des Gefängnisses von Naarajärvi)
    Linnatie 25, Naarajärvi
    Zugang zum Gebiet ist genehmigungspflichtig.
    Anfragen: +35815 34 821 / Gefängnisdirektor
  • Vesifantasia (Wasserfantasie)
    Eine Statue aus Stahl, die von Eero Hiironen geplant und im Jahr 1992 fertig gebaut wurde.
    Amtsgebäude Kanttila
    Virastotie 5, Naarajärvi